Sprachreisen nach Südamerika

Spanisch Lernen im Weltkulturerbe III – Entdecke Antigua, Guatemala

Eine kleine Stadt, direkt unter einem riesigen Vulkan, nicht allzu weit von einer Metropole entfernt in einem Land mit einer alten Hochkultur… In Eurpoa könnte man an Pompeji denken, aber genau diese Beschreibung trifft auch auf Antigua Guatemala, kurz Antigua genannt, zu.

Antigua Guatemala 1Antigua ist wohl die berühmteste und vielleicht auch die schönste Stadt Guatemalas, nicht umsonst steht sie schon seit 1979 auf der UNESCO-Weltkulturerbe-Liste. Die UNESCO belohnte unter Anderem die außergewöhnlich gut erhaltene koloniale Architektur – wenn man sich die Autos und elektrischen Lichter wegdenkt, könnte man in den Straßen von Antigua tatsächlich meinen, man befände sich im 16. Jahrhundert, kurz nach der Stadtgründung und gleich würde ein Pferdegespann über das Kopfsteinpflaster holpern. Die alten Kirchen, Klöster und Wohnhäuser sind romantisch anzuschauen und lassen den Besucher den ehemaligen Wohlstand erahnen. Mit zu diesem schönen Stadtbild hat beigetragen, dass Antigua nicht übermäßig gewachsen ist und sich so seine Kleinstadtidylle bewahrt hat.
Im Schatten dreier imposanter Vulkane blüht hier auch die Tourismusindustrie: Antigua gilt als die Hauptstadt des Tourismus in Guatemala und ist somit der perfekte Ausgangsort, um Guatemala zu entdecken. Erfahrene Agenturen vor Ort bieten dir eine Fülle von Tourmöglichkeiten in alle Landesteile, sei es nun Dschungel, Mayakultur, Pazifikküste oder Kulturangebot in der Hauptstadt, was du suchst.

Wenn Du möchtest, kannst du deinen Auslandsaufenthalt in Guatemala nach dem Spanischkurs in Antigua auch verlängern und ein Praktikum bei einem der Tourveranstalter absolvieren – frag uns, wir beraten dich gerne!

Da das Klima in hier eigentlich das ganze Jahr recht angenehm ist, macht ein Spanischkurs in Antigua das ganze Jahr über Spaß. Wer ein besondere Spektakel erleben möchte, sollte jedoch in der Karwoche da sein: Dann gibt es, ähnlich wie in Spanien, feierliche Prozessionen durch die Stadt und lokale Künstler übersäen die Stadt mit wunderschönen Blumenteppichen.

In unserer Sprachschule in Antigua Antigua Guatemala 2Guatemala lernst du nicht nur Spanisch, sondern wirst auch mit viel Herzblut und Engagement von den Mitarbeitern an die guatemaltekische Kultur und Lebensweise herangeführt. Kulturelle Aktivitäten, Ausflüge in die umliegenden Gegenden und Kulinarische Highlights werden für unsere Sprachschüler dort organisiert, sodass Du sicher so schnell nicht wieder weg wollen wirst…

Wir organisieren sehr gern deinen Spanischkurs in Antigua Guatemala, kontaktiere uns einfach. Wenn Du deinen Auslandsaufenthalt in Guatemala noch um ein , ein Praktikum oder einen Freiwilligendienst in Guatemala erweitern möchtest, helfen wir dir gerne, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Wir freuen uns auf dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*