Sprachreisen nach Südamerika

Eine Sprachreise an den Pazifikstrand

Wir haben tolle Neuigkeiten für euch: Wir haben eine neue Sprachschule in Chile in unser Boot geholt, an dem traumhaften Standort Iquique direkt Meer.

Falls du also auf der Suche nach einem guten Spanischkurs in Chile bist, dir aber bisher keine der angebotenen Sprachkursorte zusagte, hast du jetzt die Chance einen Sprachkurs Spanisch in Iquqiue zu machen.

Iquique liegt sehr weit im Norden Chiles, direkt an der wunderschönen Pazifikküste. Iquique ist die Hauptstadt der Region Tarapaca und hat um die 185.000 Einwohner. Das Tolle an Iquique ist die Lage und das Klima. Alle, die den Winter und kältere Temperaturen meiden möchten, sind bestens dort aufgehoben. Mit einer minimalen Temperatur von 13 °C und einem herrlich langen Sommer von September bis April mit einer durschnittlichen Tagestemperatur von 25 °C, frischer Meeresluft und einem vielfältigen Freizeitangebot, kann man es in Iquique wirklich das ganze Jahr über sehr gut aushalten. Die riesigen Sanddünen, die direkt am Stadtrand liegen, können perfekt zum Sand-boarding oder auch zum Paraglyding genutzt werden. Innerhalb von nur ein paar Stunden erreicht man auch schon die durchaus sehenswerte Atacama Wüste. Die meisten Abenteurer, die Südamerika auf ihrer Reiseliste haben, planen einen Pflichtstop in dieser Wüste. Sie ist als die trockenste Wüste der Erde bekannt und den Besuchern bieten sich wirklich atemberaubende Landschaften, Farbschauspiele und eine interessante Kulturgeschichte.

Spanish Course Iquique_Chile Inside (5)

Bei einem Spanischsprachkurs in Iquique in Chile kannst du deine Spanischkenntnisse schnell auffrischen, neues dazulernen oder dir einfach Grundkenntnisse für eine bevorstehende Südamerikareise aneignen. Eine Sprachreise nach Südamerika in den Andenstaat Chile bietet sich vor allem in den Sommermonaten von September bis April an. Zu dieser Zeit finden kulturelle Feste statt und der herrliche Sandstrand Cavancha ist ein beliebter Ort. Dort kannst du auf feinstem weissen Sand mit hellblauem Meereswasser im Hintergrund die moderne Skyline Iquiques betrachten.  Ausserdem ist Iquique bekannt unter Surfern, da der gute Wellengang und die angenehme Wassertemperatur optimale Voraussetzungen für Wassersport bieten.

Ein Sprachkurs in Iquique ist wirklich eine tolle Wahl um Spanisch, Sport, und Natur zu verbinden, in die lokale Kultur einzutauchen und um Auslandserfahrung  zu sammeln.

Weitre Informationen zu Sprachreisen nach Südamerika findest du hier: Sprachkurse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*