Sprachreisen nach Südamerika

Spanisch lernen im „Paris von Südamerika“

Argentinien ist nicht nur für Tango und Fußball berühmt, sondern auch für seine sehenswerte Haupstadt Buenos Aires, die aufgrund ihrer prächtigen Architektur und pittoresker Strassen und Parks als das „Paris von Südamerika“ bezeichnet wird.

Durch die Mischung aus lateinamerikanischem Stil mit europäischen Einflüssen besitzt Buenos Aires einen einzigartigen Charme. Auch als Kulturhauptstadt Südamerikas bekannt hat es für jeden was zu bieten, von majestätischen Gebäuden, malerischen Straßen, romantischen Parks bis zu Szenevierteln und erstklassigen Restaurants, Bars, Straßencafés, Theatern und Tango-Shows.

Sprachreise Argentinien_news

Du wirst also neben deinem Spanischkurs in Buenos Aires eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten haben sowie die Kultur und die Mentalität der stolzen Argentinier kennen lernen.

Unsere Spanischschule in Buenos Aires befindet sich im Stadtteil Monserrat. Dieser Bezirk hat eine Menge an kulturellen Angeboten zu bieten und wird von den meistbesuchten Denkmälern und Monumenten der argentinischen Hauptstadt umgeben.

Ohne weit fahren zu müssen kannst du von dort aus verschiedene Museen, Plätze, den Präsidentenpalast, den Nationalkongress und die breiteste Strasse der Welt, die Avenida 9 de Julio, erreichen. Durch das sehr gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz kommst du in Buenos Aires schnell von einem Punkt zum anderen.

Die Sprachschule, die breits seit über 15 Jahren erstklassigen Spanischunterricht in Argentinien mit internationalem Standard garantiert, befindet sich in einem historischen Altbau. Die modernen Klassenräume bieten Platz für 80 Schüler. Die Sprachschule in Buenos Aires verfügt auch über einen Aufenthaltsraum mit Computerbereich und gratis WLAN für die Schüler. Alle Spanischlehrer haben einen Universitätsabschluss und haben bereits viel Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache. Neben dem Unterricht beitet die Spanischschule auch außerschulische Aktivitäten wie Museums- oder Theaterbesuche, Konversationsclubs, Radtouren, Kochstunden, Fussballspiele oder Wochenendausflüge in die Umgebung an.

Deine Spanischkenntnisse kannst du durch die Unterbringung bei einer argentinischen Gastfamilien vertiefen und dabei in die argentinische Kultur und Lebensweise eintauchen. Die Unterbringung schließt die Halbpension mit ein, wodurch du gleichzeitig mehr über die Argentinier, ihre Bräuche und Küche erfährst. Falls du lieber mit anderen Sprachschülern zusammen leben möchtest, dann buchen wir dir gerne ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft. Dort stehen Einzelzimmer bei Selbstverpflegung (Küchenmitbenutzung) zur Verfügung.

Hast du Lust bekommen auf einer Sprachreise nach Südamerika dir die Hauptstadt Argentiniens dir etwas genauer unter die Lupe zu nehmen? Dann buche deinen Spanischkurs in Buenos Aires mit uns! Hier findest du weitere Informationen zum Thema Sprachreise Buenos Aires.

Bei Rückfragen kannst du uns jederzeit an info@southamerica-inside.com schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*